Finallauf zum Stevens Cyclo Cross Cup (17.01.2010)


Das Rennen ist vorüber. Trotz der winterlichen Verhältnisse haben sich rund 100 Crosser an den Start gewagt. Obwohl viele Helfer den Parcour so gut es ging präpariert hatten, verlangte er den Fahrern viel Geschick und Kraft ab. So ist es nicht erstaunlich, dass nicht alle Fahrer das Ziel erreichten. Glücklicherweise kam es zu keinen Verletzungen.

Einen herzlichen Dank an alle Helfer, die dieses Rennen ermöglicht haben, und damit zu der guten Stimmung beigetragen haben.

Ergebnisse des Finallaufs im Anhang
Auf dünnen Reifen über Stock, Stein – und Schnee! (Hamburger Abendblatt)
Fotos von Petra Junge

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.